Soziale Projekte

Wenn Sie ein Unterstützungsgesuch für ein soziales Projekt einreichen möchten, nehmen Sie bitte unbedingt vorgängig die folgenden Vergabe- und Ausschlusskriterien zur Kenntnis.

Vergabekriterien

Unterstützt werden innovative Projekte im Sozial- und Gesundheitsbereich, wobei Angebote für Jugendliche, Familien oder benachteiligte Gruppen bevorzugt werden. Das Ressort Soziales kann Beiträge bis maximal Fr. 30’000.- vergeben. Höhere Beiträge bedürfen der Zustimmung des Gesamtvorstandes.

Bei der Behandlung von Gesuche für soziale Projekte werden die folgenden Kriterien berücksichtigt:

  • Das Projekt ist gemeinnützig, das heisst, es leistet einen Beitrag zum Allgemeinwohl.
  • Das Projekt hat einen Bezug zum Kanton Zürich.
  • Der Anteil an Freiwilligenarbeit oder an Eigenleistungen, der durch die Trägerschaft erbracht wird, ist substanziell. 
  • Das Projekt ist nachhaltig.
Nicht im Zielbereich

Bauvorhaben, Jubiläumsschriften und wissenschaftliche Studien im Zusammenhang mit sozialen Projekten werden nicht unterstützt. Im Weiteren werden keine Beiträge an reine Betriebskosten von bestehenden sozialen Projekten ausgerichtet.

Gesuche für soziale Projekte

Bitte reichen Sie Ihr Gesuch mit dem entsprechenden Formular für soziale Projekte ein. Es werden nur vollständige und elektronisch eingereichte Gesuche entgegengenommen. Das Gesuch muss folgende Angaben und ergänzende Unterlagen (als PDF) enthalten:

  • Name des Projekts
  • Name, Adresse und Website des Gesuchstellenden, der Trägerschaft oder der sozialen Institution
  • Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer der zuständigen Kontaktperson
  • Kurzbeschrieb des Projektes und der Zielgruppe
  • Beantragter Unterstützungsbeitrag
  • Referenzen
  • Terminplan
  • Finanzplan und Budget
  • Hängige Gesuche an andere Förderstellen
  • Zusagen anderer Förderstellen
  • Kontoangaben
Termine

Das Sozialressort entscheidet an fünf Sitzungen pro Jahr über die Gesuche. Behandelt werden nur vollständige, mit dem Formular für soziale Projekte eingereichte Gesuche. Bitte beachten Sie dazu die angegebenen Eingabeschlüsse.

Korrespondenz

Die Gesuchstellenden werden schriftlich benachrichtigt. Absagen werden nicht näher begründet.

Bisher unterstützte Projekte

Eine detaillierte Aufstellung der sozialen Projekte, die die GGKZ in den vergangenen Jahren unterstützt hat, ist in den Jahresberichten zu finden.

2022 hat die GGKZ folgende sozialen Projekte unterstützt.

Kontakt

Leitung Ressort Soziales
Theres Hofmann
soziales@ggkz.ch


Eingabe von Gesuchen

Formular Soziale Projekte

Formular herunterladen, speichern, ausfüllen und per Mail senden an obige Adresse.

Mit der Eingabe des Gesuchs erklären Sie sich einverstanden, dass die Angaben elektronisch bearbeitet und gespeichert werden.

Beachten Sie dazu die Datenschutzerklärung GGKZ

Eingabeschlüsse 2024 für
soziale
Projekte

23. Feb.
21. Juni
13. Sept.
15. Nov.